Taschenset

Heute zeige ich euch vier unterschiedliche aber wunderschöne Taschen, genäht nach dem Schnittmuster-Set von shesmile. Das eigentliche Taschenset besteht allerdings aus sechs Taschen, von denen ich aber nur vier genäht habe. Für den Geldbeutel „Frauenkram“ und Handtasche „Big Elli“  hat die Zeit einfach nicht mehr gereicht. Dazu kam, dass ich die „Big Elli“ schon einmal genäht habe. Die Bilder dazu findet ihr hier.

Mein Set besteht daher „nur“ aus vier Taschen: Einer kleinen Handtasche „Little Elli“ (der kleinen Schwester von „Big Elli“), dem Turnbeutel „Hanno“, die Kosmetiktasche „Lotta“ (aus der ich mit ganz wenigen Änderungen eine kleine Fold Over gezaubert habe) und zu guter Letzt noch das Täschchen „Rosi“ (für alles was Frau so braucht). An die Foldover und die Handtasche habe ich zusätzlich Schulterriemen angebracht. Seit ich Kinder habe, bin ich froh wenn ich die Tasche nicht auch noch schleppen muss,…

Die Schnittmuster des Taschensets gibt’s übrigens hier noch bis Ende der Woche zum absoluten Schnäppchenpreis hier, also schnell zuschlagen.

Da ich eher so der unbunte Typ bin, was Taschen angeht, habe ich das Taschenset aus aus schwarzem Kunstleder und dem traumhaften Korkstoff mit golden Highlights entschieden. Lange bin ich um den Korkstoff herum geschlichen, aber irgendwann hat mich die Neugierde dann doch gepackt. Gekauft habe ich den traumhaften Korkstoff und das butterweiche schwarze Kunstleder bei Snaply.de. Snaply ist übrigens mein Shop des Vertrauens, wenn es um Taschenzubehör, Kordeln, Ösen und jetzt auch Korkstoff geht. In der Galerie findet ihr ein Bild des Korkstoffs in Nahaufnahme, hier könnt ihr annähernd erkennen wie schön der Stoff in Echt ist. Der Korkstoff ist eine echte Empfehlung für alle die diesen noch nie vernäht haben.

Fazit:

Die Hälfte der Taschen (Lotta, Hanno & Little Elli) sind wirklich schnell genäht und auch für Anfänger geeignet! Die ein oder andere Tasche wäre auch ein perfektes Weihnachtsgeschenk,…es muss ja nicht immer das komplette Taschenset auf einmal sein. Für Big Elli und Rosi braucht man schon etwas mehr „Sitzfleisch“ aber dafür hat man dann auch schöne Unikate.