shapelines

Heute ist Donnerstag, also RUMS Tag, daher zeige ich euch meine neustes Werk für MICH!

Genäht habe ich eine Fava von Din.Din aus den traumhaften rose&black Shapelines von Mamasliebchen.

Du kannst das Oberteil mit Rundhals, V-Ausschnitt oder Knopfleiste nähen. „Fava“ ist am Besten für weich fallende und fließende Stoffe geeignet. Es kann sowohl sportlich als auch elegant getragen werden. Somit ein absolutes Basicteil, dass mit ein paar kleinen Handgriffen absolut ausgehtauglich wird. Das gewisse „Etwas“ und einen tollen edlen Look zauberst Du Dir mit Falzgummi Abschlüssen, Lederjersey oder Spitze. Falzgummi ist übrigens eine echte Alternative zum normalen Säumen oder Bündchen.

Meine Fava ist eine von zweien die ich genäht habe. Diese rockig & chic Variante mit Lederjersey und Spitze ist absolut geeignet für das Büro aber auch für die nächste Party ein absoluter Hingucker. Der Lederjersey ist von Grelu und gibts auch noch in ganz vielen anderen Farben und Varianten, z.B. mit Lochmuster. Die Spitze habe ich bei eBay unter „Spitze Venedig“ gefunden. Qualität ist absolut in Ordnung, allerdings muss man sich mit langen Lieferzeiten rumschlagen.

Die rosa schwarzen Shapelines stammen übrigens von einer 2. Wahl Aktion bei Mamasliebchen. Hier konnte man zwischen unterschiedlichen Paketen (Mädchen, Junge & Neutral) wählen. In meinem Paket waren u.a. mehr als 1 Meter von diesen zauberhaften Shapelines und dass auch noch in einwandfreier Qualität!

Fazit:

Toller Schnitt und toller Stoff, was will man mehr! Eine klare Kaufempfehlung von mir.

Du willst immer auf dem laufendem sein und über neue Beiträge informiert werden? Dann kannst du auf der Startseite (links unten) ganz einfach meinen Blog per Email abonnieren.