Sternenhoppser

Puh, heute könnte ich euch gleich zwei Sachen zeigen, den Anfang macht der Sternenhoppser. Ich durfte nämlich in der vergangenen Woche für zwei Designer Probeplottern. Beide Motive / Sets sind seit heute erhältlich. Ich konnte es gar nicht glauben, als Neu-Plotteraner gleich zweimal ausgewählt zu werden. Juhuuuuu.

Als erstes möchte ich euch den zuckersüßen Sternenhoppser by Emmapünkten zeigen.  Ein Gemeinschaftsprojekt von Sonja (From Heart to Needle ) und Sabrina (Stich – einfach ich). Den Sternenhoppser gibt es sogar als Jersey-Eigenproduktion und bald auch als Stickdatei. Den Sternenhoppser Stoff könnt ihr aktuell für ganz kurze Zeit hier vorbestellen. Für die Stickdatei gibt es aktuell einen Probe-Stickaufruf für das Dateiformat „PES“, also schnell bewerben. Nachdem ich mit einer Pfaff Creative sticke, bin ich diesmal leider raus. Die Sternenhoppser Dateien und auch die Vorbestellung findet ihr hier.

Genäht habe ich wieder eine Prinzessin Garnele von „From Heart to Needle“. Jaaa ich weiß, schon wieder das gleiche Schnittmuster, aber das geht so schnell und sieht einfach zauberhaft aus. Am Sonntag zeige ich euch was neues, versprochen.

Diesmal habe ich sogar zwei Stoffe von Mamasliebchen angeschnitten. Ich bin richtig stolz auf mich, die Stoffe habe ich erst seit Dezember und schon sind sie angeschnitten. Normal streichle ich solche Schätzchen einige Monate. Der graue Shapeline-Sommersweat verbarg sich hinter dem 4. Türchen des heiß begehrten Adventskalenders von Mamasliebchen. Im Adventskalender waren insgesamt vier liebevoll verpackte Stoffe mit reichlich Zubehör! Saskia von Mamasliebchen hat sich mal wieder selbst übertroffen. Der rosa Jersey mit den Wintermotiven, gehört zur Serie der „Winterkinder“ die es kurz vor Weihnachten für genau 10 min zu kaufen gab. Danach war schon wieder alles ratzeputz ausverkauft. Vielleicht schaffe ich es auch noch diesen Winter den Hauptstoff der „Winterkinder“ zu vernähen – ein wunderschönes Panel mit einem Wintermädchen und einem Winterbuben. Wie gemacht für ein Geschwisteroutfit. Ich hätte soooo viele Ideen, leider hat der Tag nur 24 Stunden.

Fazit:

Meine Tochter war von dem Sternenhoppser „Hasi“ begeistet.  Vor allem weil sie „Hasi“ schon sagen kann  und wir am Wochenende immer beim „Hasi-Bäcker“ Semmeln & was Süßes fürs Frühstück holen.