Lust auf ein neues Stoffdesign im Aquarelllook? Heute erzähle ich euch etwas über das noch junge Label „Stoffduo“ und wie ihr das Oberteil nähen könnt!

Libellenliebe von Stoffduo

Vor ein paar Tagen ist dieser zauberhafte Jersey im Aquarell-Look von Stoffduo in die Shops von Mandy & Nadine (DawandaMiss Mia oder 3fachfrein) gewandert. Sichert euch ein Stückchen von dem limitierten Jersey! Das Aquarell-Design ist richtig schön erfrischend und mit dem richtigen Schnitt auch wunderbar geeignet für den Herbst!

Stoffduo ist ein noch kleines Label mit ausgewählten Designs! Mandy und Nadine betreiben Stoffduo mit absoluter Leidenschaft & Hingabe. Die beiden Mädels sind gerade dabei, im hart umkämpften Markt, Fuß zu fassen! Schaut unbedingt mal vorbei und unterstützt das noch junge Label.

Qualitativ bin ich mit dem Jersey „Libellenliebe“ absolut zufrieden. Trotz einiger Wäschen und Aufenthalt im Trockner zeigt das Material keine Abnutzung. Stoffe anderer Designer haben bei dieser doch eher rüpelhaften Behandlung schon nach der ersten Wäsche eine deutlich schlechtere Figur gemacht.

Minvera – Oberteil nähen

Meine Herbstgarderobe verträgt noch ein bißchen frischen Wind. So habe ich kurzerhand eine Minerva von Schnittgeflüster genäht. Der Volantschnitt ist genau meins und auch aus Jersey wunderbar zu nähen. Allerdings habe ich hier eine Nummer kleiner genäht. Damit der Volant etwas mehr Stand hat, habe ich zwei Lagen Jersey vernäht. Oben die Libellenliebe und unten drunter als Kontrast einen pinken Jersey (den ihr übrigens auch bei Stoffduo bekommt). Auf der Rückseite habe ich als Hingucker noch einen pinken metallisierten Reißverschluss vernäht, die geteilte Naht war wie gemacht dafür!

Viel Spaß beim Stöbern und Oberteil nähen,

Eure Daniela von rosaDIY.de

verlinkt bei RUMS