sweety kitz

Am Mittwoch klingelte der DHL-Mann und hielt ein „Alles für Selbermacher“ Paket in der Hand. Mein erster Gedanke: „Ich kann mich gar nicht erinnern, dass ich dort in den letzten Tagen etwas bestellt habe“. Also schnell aufgemacht und ahhhhhhhhhh, ich halte tatsächlich einen Meter der neuen Sweety Kitz Eigenproduktion von Nikiko in den Händen, die es ab heute bei Alles für Selbermacher zu kaufen gibt. Wie genial ist das bitteschön? Ich muss ja gestehen, für einen kurzen Augenblick dachte ich: „Was um Himmels Willen habe ich schon wieder bestellt“!?!?

Aber diesmal war es anders, ich habe als Dankeschön für das Plotten und Sticken der Motive von Nikiko dieses Kitz Träumchen einfach so bekommen und das obwohl das Privileg für Nikiko „arbeiten“ zu dürfen, schon mehr als genug Belohnung ist. Da war es natürlich auch klar, dass ich bis zur Veröffentlichung dieses wunderbaren Jerseys am Sonntag noch ein Designbeispiel zaubern würde. Und hier könnt ihr den Stoff ab sofort kaufen!

Schnittmuster:

Dank „Rock ’n‘ Jani“ wurde ich auf das Schnittmuster „Charlie“ von Tante Adel aufmerksam. Erinnert ihr euch? Sie hat damals aus der Boho Girl Eigenproduktion von Nikiko ein traumhaftes Kleid für ihre kleine freche Maus gezaubert! Das müsst ihr euch unbedingt hier ansehen! Als ich den Jersey sah, wusste ich sofort, dass die Kitze wie gemacht für dieses außergewöhnliche Schnittmuster sind. Die ausgestellte Form, die Rüschen, einfach perfekt für meine kleine Prinzessin! Seht selbst, ich hoffe ihr seid von dem Kleid (und dem neuen Kitz Design) genauso begeistert wie ich!!!

Fazit:

Und das Beste daran? Die neuen Kitze wird es auch noch in einer anderen Farbzusammenstellung und als Panel geben – ist das nicht genial? In den nächsten Tagen zeige ich euch aber erstmal die Teilchen, die während dem Probeplotten und -sticken der Sweety Kitz Serie entstanden sind!