Basteln im Kindergarten

In meinem heutigen Artikel zeige ich euch etwas zum Thema „Basteln im Kindergarten“. Es ist zwar eher unspektakulär, aber da es total viel Spaß gemacht hat, habe ich mich dazu entschieden, dass mein Ausflug in den Kindergarten einen Beitrag wert ist. Vor gut drei Wochen habe ich zwei Tage im Kindergarten hospitiert und den Kindern in drei unterschiedlichen kinderfreundlichen Projekten, Nähen & Textilgestaltung näher gebracht. Es konnten Wimpelketten genäht, Shirts bemalt und Tutus gebastelt werden! Alle drei Themen kamen bei den Rund 30 Kinder wahnsinnig gut an! Mein Kreativzimmer inkl. Nähmaschine, Overlock & Transferpresse ist an diesem Tag in den Kindergarten umgezogen.

Vorbereitungen fürs Basteln im Kindergarten:

  • 22 Motive geplottet (Konturen) und entgittert; für die Mädels gab es ein Einhorn und für die Jungs einen coolen T-Rex aus der Dino Serie von Fusselfreies; Textilstifte von Mara by Marabu besorgt
  • Rund 60 m Tüll mussten für 15 Tutus in 30 cm breite Streifen geschnitten werden, der gehäkelte Bund (eigentlich Haarband) ist von eBay
  • Unzählige Stoffreste gesammelt und einige Pappdreiecke für die Wimpel vorbereitet

Workshop “T-Shirt gestalten“

Basteln im Kindergarten

Zusammen mit den Kindern wurden zuerst die geplotteten Motive auf die mitgebrachten Shirts  gepresst. Vor dem bemalen wurde noch ein Karton zwischen Vorder & Rückseite geschoben, dann konnte es auch schon losgehen. Durch die aufgebügelten Konturen konnten die Kinder die Motive ganz wunderbar nach Lust und Laune selbst ausmalen. Nach kurzer Trocknungszeit wurden die Shirts noch einmal gespresst um die Textilfarbe zu fixieren.

Workshop “Wimpelkette nähen”

Basteln im Kindergarten

Aus unzähligen Stoffresten wurden von den fleißigen 4-6 jährigen Kindern rund 130 Dreiecke zugeschnitten. Anschließend habe ich mit den Kindern zusammen die einzelnen Dreiecke zu Wimpeln verarbeitet. Zuerst mit der Overlock zusammengenäht und nach dem Wenden noch kurz abgesteppt. Das Absteppen konnten die Kinder Dank meiner Start & Stop Taste der Nähmaschine schon größtenteils selbst übernehmen. Natürlich nicht ganz perfekt dafür mit viel Liebe und Hingabe genäht.

Workshop “Tutu basteln”

Die vorbereiteten Tüllstreifen, wurden zuerst auf doppelte Rocklänge zurecht geschnitten. Die Kinder mussten so nur noch die fertigen Tüllstreifen durch die “Löcher” des gehäkelten Bunds ziehen und verknoten. Für jedes Tutu werden mind. 25 Tüllstreifen gebraucht, manche Tutus wurden auch mit der doppelten Menge bestückt. Zum Schluss gab es noch eine rosa oder lila Schleife. Nach gut 90 min sind 15 wunderbare Tutus fertig gewesen.

Mein Tag „Basteln im Kindergarten“

Es war einfach wunderbar eine ganz Horde kleiner Menschen so glücklich zu machen! Die Shirts werden seitdem ganz fleißig & stolz getragen. Die Wimpelketten erstrahlten beim Sommerfest in vollem Glanze und die Tutus kamen bei der dortigen Ballettaufführung ganz wunderbar zur Geltung! Es war ein toller, aber auch anstrengender Tag, doch die strahlenden Kinderaugen entlohnen für alles.

Eure Daniela von rosaDIY.de